Chlorierung beendet

Rennertshofen, 18.01.2021

 

Pressemitteilung                                                                                                                                                                                      

 

Sanierung Hochbehälter Bergen abgeschlossen

 

Die ersten zwanzig Wasserprobenahmen sind seitdem unauffällig und weisen keine Verunreinigungen auf.

 

Somit können wir ab dem heutigen Tag bis auf weiteres die Chlorierung beenden. So die Anordnung des Gesundheitsamtes!

 

Nun steht als nächstes Ziel die Sanierung des Hochbehälters in Asbrunn an.

Die Arbeiten sollen in diesem Frühjahr umgesetzt werden. Parallel dazu wird mit der Überprüfung unseres großen Hochbehälters Treidelheim begonnen, um hier herauszufinden in welchem Zustand sich dieser befindet, um eine Sanierung auch hier fachlich anzugehen zu können.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, falls die vergangene Chlorungsphase nicht die letzte sein sollte.

 

Auf ein besseres Jahr 2021

 

Ihr

Tobias Gensberger

Verbandsvorsitzender

drucken nach oben